AudditivVokal
Die AuditivVokal ab dem heutigen Tag

AUDITIVVOKAL DRESDEN

Mit großer Virtuosität und neuartigen, ideenreichen Konzertprogrammen haben sich AuditivVokal Dresden einen hervorragenden Ruf bei Publikum, Kritikern und Komponisten erworben. Obwohl erst 2007 gegründet, zählt das Vokalensemble um seinen Leiter Olaf Katzer heute bereits zu den führenden Ensembles für Neue Vokalmusik in Deutschland.
AuditivVokal reüssieren regelmäßig auf Festivals wie den intersonanzen Potsdam oder den Randspielen Zepernick. Auf Einladungen des Evangelischen Kirchentags oder der Sächsischen Akademie der Künste gaben sie Kostproben ihres vokalen Könnens. Auch im Mitteldeutschen Rundfunk, im Deutschlandradio Kultur und dem Rundfunk Berlin-Brandenburg ist Neue Vokalmusik von AuditivVokal regelmäßig zu hören.

 
mfd avd 01

Alles. Außer. Gewöhnlich. – Das Repertoire

Mit dramaturgisch komponierten Aufführungen entdecken AuditivVokal bisher Ungehörtes und ziehen Publikum und Fachwelt immer wieder in den Bann. Besonderes Augenmerk legen die Musiker auf das Zusammenspiel mit anderen Künsten – und gelegentlich sogar mit Wissenschaften. Konzerte, zum Beispiel mit Malerei oder szenischer Darstellung, werden so zu einem 360-Grad-Erlebnis für die Sinne.
Das Ensemble erarbeitete sich bereits eine Vielzahl von Ur- und Erstaufführungen zeitgenössischer Vokalmusik – darunter Werke von renommierten Komponisten wie Peter Köszeghy, Friedrich Schenker, Steffen Schleiermacher oder Susanne Stelzenbach. Seit dem Ge/su/al/do-Ge/gen/wart-Projekt erforschen AuditivVokal aber auch sehr erfolgreich Alte Musik und beziehen diese in Konzerte und Aufführungen mit ein.

 
mfd avd 02

Es darf gestaunt werden – Der Klang

Je nach Stilistik der Werke wirken die 24 Sängerinnen und Sänger in wechselnden Besetzungen zusammen. Dabei beherrschen AuditivVokal mikrotonale Klangwelten neuer Musik genau so wie das gesamte Spektrum an vokalen Multiphonics.
Ihr häufig unkonventionellers, stets virtuoses Spiel mit der menschlichen Stimme begeistert Publikum und Fachwelt immer wieder.

Lassen Sie sich erstaunen!
 

Olaf Katzer


Schon zu Studienzeiten gründete Olaf Katzer das Ensemble AuditivVokal Dresden, das er bis heute künstlerisch und musikalisch leitet. 

Mehr als 50 Uraufführungen sowie Gastspiele bei Festivals und Radioaufnahmen beim MDR, Deutschlandradio, Deutschlandfunk und Radio Suisse Romande dokumentieren sein Engagement für die Neue Vokalmusik.

Seit 2011 ist Olaf Katzer neben Hans-Christoph Rademann und Jörg Genslein Dirigent des Dresdner Kammerchores.

Er erhält regelmäßig Gastaufträge vom RIAS Kammerchor, den Sängern des Staatsopernchores Dresden und dem Chor des Schleswig-Holstein-Musik-Festivals.
mfd avd olaf-katzer
 
KONZERTKALENDER

Für Dezember 2017 sind keine Konzerte mit Ihrer Auswahl verzeichnet.
Folgende zukünftige Konzerte und/oder früheren Konzerte mit Ihrer Auswahl wurden gefunden:

Frühere Konzerte

Donnerstag 10. Dezember 2015 19.30 Uhr
Dresden, Deutsches Hygiene-Museum
KlangNetz Dresden Konzertreihe »An die Freunde...« | AuditivVokal Dresden
FREUNDSCHAFT
Beziehungen im Spannungsfeld (UA)
schließen
Programm
AuditivVokalDirigent Olaf Katzer
Donnerstag 22. Oktober 2015 19.00 Uhr
Tanzenberg (A), Seminarkirche
Internationaler Nikolaus-Fheodoroff-Kompositions-Preis | AuditivVokal Dresden
Preisträgerwerk
Kompositinonswettbewerb
schließen
Programm
AuditivVokalDirigent Olaf Katzer
  • Preisträgerwerk
  • Guillaume Dufay (1397-1474)
  • Missa L'homme armé
Freitag 02. Oktober 2015
Ulm, Münster
Tage Alter Musik | Dresdner Kammerchor
Geistliche Chormusik 1648
Heinrich Schütz
schließen
Programm
Solisten Dresdner KammerchorDirigent Hans-Christoph Rademann
  • Heinrich Schütz (1585-1672)
  • Geistliche Chormusik 1648
Dienstag 29. September 2015 20.00 Uhr
Dresden, Schlosskapelle
Staatliche Kunstsammlungen Dresden | Dresdner Kammerchor
Geistliche Chormusik 1648
Heinrich Schütz
schließen
Programm
Solisten Dresdner KammerchorDirigent Hans-Christoph Rademann
  • Heinrich Schütz (1585-1672)
  • Geistliche Chormusik 1648
Dienstag 22. September 2015 19.00 Uhr
Tanzenberg (A), Seminarkirche
Internationaler Nikolaus-Fheodoroff-Kompositions-Preis | AuditivVokal Dresden
Preisträgerwerk
Kompositinonswettbewerb
schließen
Programm
AuditivVokalDirigent Olaf Katzer
  • Preisträgerwerk
  • Guillaume Dufay (1397-1474)
  • Missa L'homme armé
Samstag 19. September 2015 21.15 Uhr
Frankfurt am Main, Alte Oper
Musikfest Goldbergvariationen | AuditivVokal Dresden
Morton Feldman
Nach(t)Konzert
schließen
Programm
AuditivVokalDirigent Olaf Katzer Ensemble Interface
  • Morton Feldmann (1926-1987)
  • Rothko Chapel
Montag 07. September 2015 19.30 Uhr
Dresden, Galerie Alte und Neue Meister
Staatliche Kunstsammlungen Dresden | AuditivVokal Dresden
Kodály & Cage
Wandelkonzert
schließen
Programm
AuditivVokalDirigent Olaf Katzer
  • John Cage (1912-1992)
  • Zoltán Kodály (1882-1967)
Donnerstag 04. Juni 2015 20.00 Uhr
Stuttgart
35. Deutscher Evangelischer Kirchentag / Internationale Bachakademie Stuttgart | AuditivVokal Dresden
Die Geburt im Herzen (UA)
Jörg Herchet
schließen
Programm
AuditivVokal Gächinger Kantorei StuttgartDirigent Hans-Christoph Rademann
  • Jörg Herchet (*1943)
  • Die Geburt im Herzen (UA)
Samstag 21. Februar 2015 20.00 Uhr
Eckernförde, St. Nicolaikirche
ProvinzLärm 2015 | AuditivVokal Dresden
Luigi Nono & Guillaume Dufay
schließen
Programm
AuditivVokalBassflöte Beatrix WagnerLive-Elektronik Roland Breitenfeld Dirigent Olaf Katzer
  • Lugi Nono (1924-1990)
  • Das Atmende Klarsein (1980/81)
  • Guillaume Dufay (1397-1474)
  • Missa L'homme armé (1450/60)
Sonntag 25. Januar 2015
Europäisches Zentrum der Künste Hellerau
AuditivVokal Dresden
FREIHEIT REVOLUTION part III
Uraufführung III
schließen
Programm
AuditivVokal TanzNetz DresdenDirigent Olaf Katzer
  • Uraufführung III